16. Jahrestagung Schulsozialarbeit S-H

Die Kraft der Sprache - Kommunikation wirkt!

Foto: AdobeStock

Zielgruppe

Schulsozialarbeitende, Schulleitungen, Lehrkräfte, Träger der Schulsozialarbeit und andere Interessierte.

Termin

6. und 7. März 2024
9.00 - 17.00 Uhr

Ort

JugendAkademie Segeberg

Kosten

Teilnahmebeitrag 2 Tage - 110 EUR
Teilnahmebeitrag 1 Tag - 60 EUR
Übernachtung im MZ 110 + 48 EUR
(begrenzte EZ, 110 + 63 EUR)

leider ausgebucht


Bisher eingegangene Anmeldungen werden mit aller Sorgfalt abgearbeitet, bitte geben Sie uns für die Rückmeldung etwas Zeit. 

Die Anzahl der Einzelzimmer ist bereits erschöpft, wir kontaktieren im Einzefall die Angemeldeten, ob auch ein Doppelzimmer in Frage kommt. 

Kommunikation ist das zentrale Mittel der Verständigung zwischen Menschen. Sie kann Menschen befähigen, ihre individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Vorstellungen auszudrücken und mit anderen Menschen in gelingende Beziehung zu treten.

Wirkungsvolle Kommunikation ist damit auch ein zentrales Ziel und Instrument der Schulsozialarbeit in der Förderung der individuellen Entwicklung, der Entwicklung von Gemeinschaft und der Teilhabe von jungen Menschen innerhalb und außerhalb von Schule.

Die Jahrestagung Schulsozialarbeit 2024 widmet sich der Kraft der Kommunikation in ihren vielfältigen Facetten – zwischen jungen Menschen oder im Kontakt mit ihnen, innerhalb und außerhalb von Schule, in der analogen und digitalen Welt, verbal und nonverbal, im konkreten Einsatz von Zeichen, Worten, Bildern oder unterschiedlichen Sprachen.

Wir blicken auf die Chancen von Kommunikation für die Entwicklung von Identität, Diversität, Partizipation und sozialen Kompetenzen aller jungen Menschen. Gleichzeitig richten wir den Blick auf die Überwindung von Herausforderungen, wenn Kommunikation auf Hindernisse trifft oder ihre Kraft missbraucht wird.
Welche Mittel und Wege gibt es, um mit jungen Menschen in gelingende Kommunikation zu kommen, ihre kommunikativen Kompetenzen zu fördern und sie zu befähigen, mit diesen Kompetenzen selbstwirksam Chancen zu nutzen und Risiken erfolgreich entgegenzutreten?

Die Jahrestagung Schulsozialarbeit findet zum 16, Mal in der JugendAkademie Segeberg statt. Kooperationspartner*innenund Veranstalter*innen sind das Ministerium für Soziales, Jugend,
Familie, Senioren, Integration und Gleichstellung, das Ministerium für Allgemeine und Berufliche Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur, die Aktion Kinder- und Jugendschutz Schleswig-Holstein, das Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein, der Landesarbeitskreis Schulsozialarbeit Schleswig-Holstein und die JugendAkademie Segeberg. 

Der mehrseitige Flyer kann hier abgerufen werden.  

ACHTUNG, der Fehlerteufel hat zugeschlagen:
Im Flyer sind die Kosten für Übernachtung und Einzelzimmerzuschlag falsch angegeben! Richtig sind 48 EUR für die Übernachtung inkl. Abendessen und Frühtsück sowie ein Einzelzimmerzuschlag von 15 EUR. 

 

Wir bitten Sie, von Anmeldungen außerhalb des Buchungsformulars (auch Sammelanmeldungen) abzusehen, um allen Interessent*innen die gleichen Chancen zu ermöglichen. 

Während der Jahrestagung werden Fotos und Videos für die Dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit erstellt. Entsprechende Einverständniserklärungen werden mit der Anmeldebestätigung versandt. 
Bitte lesen Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung (am unteren Ende der Homepage) und das Dokument zur Informationspflicht

 

 

Programm der 16. Jahrestagung

In Kooperation:

Die Vorbereitungsgruppe der Jahrestagung freut sich auf Sie!

leider ausgebucht

Christina Regner

Bildungsreferentin

04551 9591 49
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!