Filmabend: Wir sind jetzt hier!

Ein Film über das Ankommen in Deutschland

7 Menschen - 7 Geschichten

30. September 2022

Filmabend im Rahmen der Interkulturellen Woche - Eintritt frei!

Am 30.09.22 um 18.00 Uhr in der JugendAkademie Segeberg

Gemeinsam wollen den Film Wir sind jetzt hier schauen und im Anschluss darüber ins Gespräch kommen. 
Azim Fakhri, Protagonist aus dem Film und Design-Künstler, der selbst in Henstedt-Ulzburg ankam, ist auch mit dabei und freut sich auf eine lebendige Diskussion mit euch!


Sieben junge Männer erzählen in die Kamera vom Ankommen in Deutschland –
von lustigen und beglückenden Momenten und von Momenten tiefster Verzweiflung,
von ihren Ängsten und wie sie mit ihnen umgegangen sind, von Rassismus und von der Liebe.
Ihre Geschichten lassen die Zuschauer*in-nen teilhaben an den emotionalen Turbulenzen,
die eine Flucht fast immer nach sich zieht und sie erzählen viel darüber,
was es in den nächsten Jahren noch braucht, damit Integration gelingt.

Regie: Niklas Schenck, Ronja von Wurmb
Mit: Hasib Azizi, Hussein al Ibrahim, iAhmed Abdikarim, Najib Faizi, Saare Hadera, Azim Fakhri

 

+++ Am 30.09.22 um 18.00 Uhr in der JugendAkademie Segeberg (Marienstraße 31, Bad Segeberg) +++

Der Filmabend ist eine Kooperation mit dem Büro für Chancengleichheit und Vielfalt im Kreis Segeberg.