***verschoben*** 13.Jahrestagung Schulsozialarbeit

Familien im gesellschaftlichen Wandel

27. Mai 2020

am 27. und 28. Mai 2020 in der JugendAkademie Bad Segeberg!
Schwerpunktthema der diesjährigen Jahrestagung ist die Bedeutung des gesellschaftlichen Wandels für Kinder- und Jugendliche in der Familie.

***auf unbestimmte Zeit verschoben***

save the Date  27. und 28. Mai 2020

 

  • Welche Herausforderungen finden wir  in den veränderten Familienstrukturen? 
  • Welche Bedeutung hat der gesellschaftliche Wandel für Kinder- und Jugendliche in der Familie?
  • Wie können wir im System Schule als Schulsozialarbeiter*innen auf diesen Wandel reagieren und wie beeinflusst er unsere Arbeit?

 

Die Gesellschaft ist im stetigen Wandel, jedoch scheint dieser aktuell schneller als sonst voranzuschreiten. Themen wie Digitalisierung, Diversität und die Veränderung der Arbeitswelt haben unterschiedliche Auswirkungen auf das Konstrukt Familie, die ein wesentlicher Bestandteil unserer Gesellschaft ist. So werden Kinder und Jugendliche zu großen Teilen in der Familie sozialisiert. Neben der Familie bildet die Schule die zweite große Sozialisierungsinstanz für Kinder und Jugendliche.

Durch den Ausbau der Ganztagsschulen verbringen Kinder und Jugendliche hier immer mehr ihrer Zeit.
Die Auswirkungen der veränderten Familienstrukturen spiegeln sich oft auch am Ort Schule wider. Konflikte der veränderten Familienstrukturen, denen Kinder und Jugendliche ausgesetzt sind, werden oftmals auch im Raum Schule ausgelebt

 

Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit folgt in kürze...