Verschwörungstheorien selber basteln

Juleica-Remote Baustein zu Verlängerung der Juleica

Photo by Kajetan Sumila on Unsplash

20. Januar 2022

Die haben das erfunden, weil... damit... und außerdem... die Erde ist eine Scheibe.

ONLINE-Seminar

Verschwörungstheorien verbreiten sich in sozialen Netzwerken schneller als das Virus, so scheint es. Sie bieten einfache Erklärungen für komplizierte Probleme. Ihre vereinfachenden Denkmuster sind oft nicht wirklich neu. Wie funktionieren Sie? Wir wollen das einfach mal ausprobieren und eine eigene abgefahrene Weltverschwörung erfinden. Natürlich mit allen Haken, die dazu gehören.

Do, 20. Januar 2022, 18 – 20 Uhr

Referent: Leon Flucke, JugendAkademie Segeberg

hier geht´s zur Anmeldung und weiteren Terminen & Themen

Die Veranstaltung ist Teil des Online-Angebots "Juleica-Remote": Die Teilnahme an vier Terminen berechtigt zur Verlängerung der Juleica. Die aktive Teilnahme mit Kamera und Mikro wird vorausgesetzt. 

Kooperationsveranstaltung mit dem Jugendverband Neumünster, dem Kreisjugendring Plön und dem Kreisjugendring Dithmarschen.