„Are the kids all-right? – Jugend und Rechtsextremismus“

Jugendpanel 05. Dezember in der JugendAkademie Segeberg

Titelbild mit den Schriftzug- Are the kids all-right?

5. Dezember 2021

Zum Thema "Are the kids all-right?- Jugend und Rechtsextremismus findet von 06.-07. Dezember 21 eine online Fachtagung in Kooperation statt. Vorweg findet ein Jugendpanel in Präsenz statt!

Wie können Jugendliche für eine Rechtsextremismusprävention erreicht werden und wie können Pädagog*innen und Menschen in der Jugendarbeit sensibilisiert werden, Rechtsextremismus, Verschwörungsideologien, Antisemitismus und Rassismus zu erkennen und entsprechend zu handeln? Das sind zentrale Fragen, denen wir bei der Fachtagung mit Expert*innen aus Theorie und Praxis nachgehen.

Die Fachtagung richtet sich an politische Bildner*innen, Lehrer*innen, Pädagog*innen, Sozialarbeiter*innen, Soziolog*innen, Politikwissenschaftler*innen, Fachstellen, Studierendeund weitere Interessierte.

 


Jugendpanel 05. Dezember in der JugendAkademie Segeberg

Der Fachtagung vorgeschaltet ist ein gemeinsam mit Jugendlichen organisiertes Jugendpanel in der JugendAkademie in Bad Segeberg am 05. Dezember. In verschiedenen interaktiven Formaten beschäftigen wir uns mit Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus und Sexismus. Über allem steht die Frage: Was hat Rechtsextremismus mit mir zu tun und wie kann ich mich engagieren?

Anmelden können sich junge Menschen zwischen 15-25 Jahren aus ganz Schleswig-Holstein. Und natürlich ist das Jugendpanel auch auf Instagram: @rbt_sh

 

Weitere Informationen, das genaue Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich unter folgenden Links:

 

Fachtagung: https://www.arethekidsallright.com/


Jugendpanel: https://www.arethekidsallright.com/jugendpanel