Logo VJKA

#vrschwrng - Workshop zum Umgang mit Verschwörungserzählungen und digitalen Wahrheiten

Fortbildung für Schulsozialarbeit

Dienstag, 17. September 2024

Was tun, wenn Kinder und Jugendliche Verschwörungserzählungen verbreiten?

Kinder und Jugendliche begegnen in ihrer Lebenswelt verschwörungstheoretischen Narrativen und Falschinformationen, ob in der Peer-Group oder in den Sozialen Medien. Wenn sie diese in Schule und Jugendarbeit teilen, sind Fachkräfte schnell verunsichert, wie sie reagieren sollen. Das Projekt Digitale.Wahrheiten bietet in diesem Workshop Informationen und Handwerkszeug um diese Phänomene besser zu erkennen sowie ihnen aktiv begegnen zu können, der Ansatz ist dabei ein generationsübergreifender Austausch, der zum offenen Austausch einlädt. 

zum Angebot

In Zusammenarbeit mit

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.