Juleica Fortbildung - Queere Jugendarbeit

Fortbildungsseminar

25. Februar 2024

Was bedeutet LSBTIQ*+? Sind Uni-Sex Toiletten überhaupt erlaubt? Wie kann ich queere Menschen zu meinen Angeboten einladen?
Diesen und vielen anderen Fragen wollen wir in dieser Fortbildung nachgehen

Hier gehts zur Anmeldung 

 

Deine Juleicafortbildung zum Thema queere Jugendarbeit

Teilnehmende an Angeboten der Jugendarbeit sind divers. Es wird deutlich, dass die jahrzehntelange Praxis Angebote für Jungen und/oder Mädchen zu machen, nicht zeitgemäß ist und den Bedrüfnissen der Kinder und Jugendlichen nicht mehr nachkommt. Alte Strukturen und Denkmuster aufbrechen und anpassen, um möglichts vielen Kindern und Jugendlichen die Teilhabe an den Angeboten der Jugendarbeit zu ermöglichen, muss unser Ziel sein. Dieser Herausforderung wollen wir uns stellen, um eine queerfreundliche Jugendarbeit anbieten zu können.

Angeleitet durch das Team von lambda::nord werden wir queere Grundbegriffe klären, um dann spezifisch auf queere Jugendarbeit einzugehen. Hierbei soll es um Praktisches und Rechtliches gehen.

Bringt dafür gerne Erfahrungen und konkrete Fragen aus eurer ehrenamtliche Arbeit in Vereinen und Verbänden mit.