Gesangsunterricht

Wer sprechen kann, kann auch SINGEN!

Zielgruppe

für Jugendliche und Erwachsene, Anfänger und Fortgeschrittene

Termin

auf Anfrage

Kosten

gemäß Entgeltordnung

Singen lernen kann jeder!

Singen bzw. Singen lernen kann jeder, der Lust dazu hat. Die Stimme ist das älteste Instrument überhaupt, jeder trägt es mit sich und benutzt die eigene Stimme tagtäglich zum Sprechen – und manchmal auch zum Singen. Das Musizieren mit der eigenen Stimme ist in allen musikalischen Stilrichtungen möglich, das Instrument Stimme ist an kein besonderes Repertoire gebunden und wird in Rock-, Pop- und Jazzbands genauso gebraucht, wie bei Opern-, Oratorien- oder Musicalaufführungen, gemeinsam in Chören oder auch als Solist.

Unterrichtsinhalte

Der richtige Gebrauch der Stimme ist für jeden erlernbar. Der Unterricht beinhaltet die Schulung des Atems, die Entwicklung des richtigen Stimmsitzes, des Stimmumfanges und des Stimmvolumens, Vokalformung, Klangempfinden sowie das Körpergefühl. Singen ist eine Kunst, die den ganzen Menschen fordert, von der Nasen- bis zur Zehenspitze, sein Vorstellungsvermögen, sein Gefühl und seine Phantasie. Im Unterricht wird individuell auf die Notwendigkeiten, Voraussetzungen und Wünsche eines jeden einzelnen eingegangen.

Einstiegsalter

Optimal ist ein Beginn ab ca. 14 Jahren, bzw. nach dem Stimmbruch. Aber auch ein früherer Beginn ist möglich, je nach persönlicher Eignung. Ein späterer Einstieg ist jederzeit machbar, bis ins Seniorenalter.

Unterrichtsform

Empfohlen wird individuelle Betreuung im Einzelunterricht, es sind aber auch kleine Gruppen möglich.

Geschäftsstelle der KreisMusikschule
Marienstraße 31
23795 Bad Segeberg

Tel. +49 4551 95912
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ute Nitzsche

KreisMusikschule Segeberg

+49 4551 9591 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!