Spielt, spielt, ... sonst sind wir verloren

Re- and up-freshing - Spiel Theater Pädagogik

Zielgruppe

aktive oder werdende Spiel- & Theaterpädagog*innen

Termin

Mi, 2. Oktober um 17 Uhr bis Sa, 5. Oktober 2019 um 18 Uhr

Ort

JugendAkademie Segeberg
Marienstr. 31
23795 Bad Segeberg

Kosten

280,- €
inkl. Übernachtung und Verpflegung

Intensive Theatertage

Dieser Theaterworkshop wendet sich an aktive oder werdende Spiel- & Theaterpädagog*innen und bietet die wunderbare Gelegenheit, die eigene Spiellust (wieder) zu entdecken und mit neuen Ideen und Spielimpulsen aufzufrischen.

Drei Tage und vier Abende lang werden wir improvisieren und mit unterschiedlichen Zugängen - Bewegung, Text-Fragmenten, Requisiten, Licht - den dramatischen Stoff eines zeitgenössischen Stückes erkunden. Darüber hinaus gibt es Raum für Erfahrungsaustausch und Berichte von den Spiel- und Theaterprojekten im eigenen Wirkungsbereich.

Dieser Workshop bietet für Interessierte an der Zusatzqualifikation „Spiel und Theaterpädagogik“ (BuT) zugleich die beste Gelegenheit, die Arbeit der beiden Fortbildungsleiterinnen kennenzulernen. Der Neustart ist für 2020 geplant.

Mit diesem Angebot möchte die KulturAkademie Segeberg ein norddeutsches Fachforum initiieren für Kolleg*innen, die - in welchen Bereichen auch immer - Kultur und Bildung mit theaterpädagogischen Inhalten und Methoden bereichern. Die Mischung aus inspirierender Theaterpraxis und Fachaustausch möchte die kollegiale Vernetzung untereinander fördern.

Die Weiterbildung richtet sich an ehemalige und zukünftige Teilnehmer*innen an dem Fortbildungsprogramm „Spiel- und Theaterpädagogik“ (BuT-Grundbildung) sowie an alle theaterpädagogischen Fachkräfte aus dem norddeutschen Raum.

mit Anne Katrin Klinge, Theaterpädagogin, Thalia Theater Hamburg und Angelika Hüffell, Spiel- & Theaterpädagogin, dell‘arte e.V. Hamburg

Gefördert vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur (MBWK)

Für Fragen und Anregungen stehen wir jederzeit zur Verfügung. Wir beraten Sie gern und gestalten mit Ihnen Ihre Veranstaltung.

Sabine Lück

Leiterin KulturAkademie Segeberg Theaterpädagogin

+49 4551 9591 12
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!