Die kleine Freitagskultur in der REMISE

„Musique de Salon“

Monika Arnold, Caroline Messmer und Corinna Reynolds

26. August 2022

Französische Salonmusik der Jahrhundertwende für Sopran, Querflöte und Klavier ab 19.30 Uhr

Das Ensemble, bestehend aus Corinna Reynolds (Sopran), Caroline Messmer (Querflöte) und Monika Arnold (Klavier), entführt das Publikum auf elegante Weise in die Pariser Salons der Jahrhundertwende. Das Trio gestaltet einen vielseitigen Konzertabend mit der faszinierenden Musik des französischen Impressionismus, anregend moderiert und mit feinen Anekdoten geschmückt. Auf dem Programm stehen lebendige, schwungvolle Walzer von E. Satie und F. Poulenc, einfühlsame und farbenreiche Musik von M. Ravel und G. Fauré, virtuose Flötenmusik von F. Borne, sowie Lieder und Triowerke der französischen Komponistin Cecile Chaminade.

 

Ort

KulturHaus REMISE
Hamburger Str. 25
23795 Bad Segeberg

Kosten

10 EUR im Vorverkauf
12 EUR an der Abendkasse

Kartenreservierung

Tel.: 04551 95910
infoDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Gefördert

Von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien – www.kulturstaatsministerin.de

Vom Bundesverband Soziokultur e.V. – https://www.soziokultur.de/

Von NEUSTART KULTUR – https://neustartkultur.de